Konzerte 2019

Konzertarchiv 2019

Sonntag, 22. & 29. SeptemBer 2019, 12:15 UHr: Klarinettenchor der dt. Klarinettengesellschaft

Das etwa 40-köpfige Ensemble spielte Bearbeitungen von J.S. Bach (Praeludium und Fuge in d- Moll), M. Moussorgsky (Bilder einer Ausstellung) und S. Rachmaninoff (Italienische Polka), aber auch Werke, die nur für Klarinettenchöre geschrieben sind: Bürki (Monastery Pictures) und Cailliet (Clarinet Poem).

Einladung

Sonntag, 29. SeptemBer 2019, 17:00 UHr: Ensemble EmBRASS

Am Sonntag, dem 29. September 2019 war in der Werner Christophorus Kirche das Blechbläserquintett „EmBRASSment“ zu Gast. Das Ensemble präsentierte ein Konzert mit dem Titel „Glanz und Glaube“. Zu Gehör gebracht wurden u. a. Werke von Georg Friedrich Händel (Königin von Saba), Johann Sebastian Bach (Kunst der Fuge), Felix Mendelssohn Bartholdy (Elias), aber auch Kompositionen, die eigens für die fünf Musiker aus Leipzig geschrieben wurden.

Einladung

Sonntag, 8. SeptemBer 2019, 17:00 UHr: Duo Klarinette und Orgel

Christian und Daniel Wolf konzertierten als Duo „Klarinette und Orgel“.  Das Programm umfasst u. a. Werke von G. F. Händel, Johann Sebastian Bach und Joseph Rheinberger, aber auch Improvisationen bis hin zu Klezmer-Titeln wie „Osse Shalom“ oder „Wedding Waltz“.

Einladung

 
Sonntag, 2. Juni 2019, 17:00 UHR: ENSEMBLE 1684

Am Sonntag den 2. Juni 2019, 17 Uhr war der Gewandhaus-Chorleiter Gregor Meyer mit dem ENSEMBLE 1684 aus Leipzig in Werne zu Gast. In dem Konzert für Chor und Or­chester erklangen Werke von drei Komponisten, die im 17. Jahrhundert als Thomaskantoren Vorgänger Johann Sebastian Bachs waren: Johann Rosenmüller, Sebastian Knüpfer und Jo­hann Schelle. Der bis zu achtstimmig singende Chor wurde begleitet auf Nachbauten der damals gebräuchlichen Instrumente Violine, Viola, Violone, Dulzian, Zink und Orgel.

Einladung

Sonntag, 26. Mai 2019, 17:00 UHR: EVENSONG

Am Sonntag, dem 26. Mai erklang in der Werner Christophorus Kirche ein EVENSONG. Mitwirkende waren der Chor Vocapella und Claudius Stevens an der Orgel unter der Leitung von Kantor Dr. Hans-Joachim Wensing sowie Pfarrdechant Jürgen Schäfer und Pfarrer Dr. Lohmann.

Einladung

Sonntag, 14. April 2019, 17.00 Uhr: Stabat Mater

Zum Palmsonntag wurde „Stabat Mater“ von Giovanni Battista Pergolesi (1710-1736) aufgeführt. Ausführende waren der Christophorus-Frauenchor mit Solistinnen sowie Mitglieder des Oratorien-Orchesters Düsseldorf. Die Leitung hat Dagmar Borowski-Wensing.

Einladung

Sonntag, 24. März 2019, 17.00 Uhr: Ubi Caritas

Das Detmolder Vokalensemble unter der Leitung von Frau Andrea Schwager gestaltete unter dem Titel „Ubi caritas“ ein Chorkonzert zur Passionszeit.

Einladung

Dienstag, 1. Januar, 17:00h: Das Große NeujahrsKonzert

Mitwirkende waren die vier Chöre Life Line, Singing Ladies, Vocapella und Voices from Heaven, das symphonische Blechbläser-Ensemble „Problech“ und Hans-Joachim Wensing an der Orgel. Der Bogen der weihnachtlichen Sätze spannte sich über die Länder Europas bis nach Amerika. Zusätzlich erklangen Werke von Gabrieli, Gigout, Mahler, und Widor.

Einladung, Pressespiegel